Print

Interview mit Patric Luder im Westerner

«Ich muss draussen arbeiten um innere Ruhe zu finden. Ich bin kein Büromensch.»

TV

Telebasel «061LIVE» vom 09.01.2014, 19:15 UHR

Interview mit Dr. met vet. Patric Luder als Turniertierarzt am CSI Basel.

Rund 300 Springreiter kämpfen in den nächsten Tagen mit ihren Pferden am CSI Basel um knapp 800‘000 Franken Preisgeld. Patric Luder ist für die medizinische Betreuung der Millionen-Tiere verantwortlich. Wie der Tierarzt mit dieser Verantwortung umgeht und wie seine Meinung zum Thema Doping im Pferdesport ist, dies erzählt er im 061Live.